Blue Flower

... kehren besonders in diesen Wintertagen in für uns unvorstellbare Verhältnisse zurück. Oft nur mit dem was sie tragen können und oft in Baracken, die sie vor Monaten oder Jahren verlassen haben. Ohne Brennholz, ohne warme und trockene Kleidung oder Unterkünfte. Ohne Chance auf Arbeit oder soziale Unterstützung.

Ein breites Bündnis von Gruppen und Organisationen aus der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit im Landkreis Konstanz sammelt derzeit für Roma-Familien. Jeder - ob ein Kind oder Erwachsener - soll 100,- Euro für einen halbwegs menschenwürdigen Start nach „freiwilliger“ Ausreise oder bei Abschie- bung erhalten. Denn es wird weder einen humanitären Winterabschiebestopp für Flüchtlinge aus dem Westbalkan geben, noch geben wir diesen Menschen eine Chance auf Flüchtlingsschutz oder Anerken- nung von Asylgründen. Die Kinder gehen hier Tag für Tag zur Schule und werden dort keine Zukunft haben.

Zeigen wir als Zivilgesellschaft etwas Menschlichkeit. Wir garantieren Ihnen, dass jeder Cent Ihrer Spende direkt an die Roma-Familien aus dem Landkreis Konstanz weiter gegeben wird!

Bitte spenden Sie an:

Cafe Mondial Konstanz e.V. Verwendungszweck Roma-Fonds: IBAN: DE54 6905 0001 0026 0494 78 BIC: SOLADES1KNZ
Sparkasse Bodensee

Für den Roma-Fonds unabhängiger Konstanzer Flüchtlings-Organisationen zeichnet:

Friederike von Wolff | AK Asyl Konstanz und AK Runder Tisch zur Begleitung von Flüchtlingen in der Stadt Konstanz
Monika Schickel | AK Runder Tisch zur Begleitung von Flüchtlingen in der Stadt Konstanz, AK Roma-Solidarität
Jürgen Weber | AK Roma-Solidarität im Landkreis Konstanz, Vernetzungstreffen unabhängiger Flücht- lingsarbeit am Bodensee, Sprecher des Flüchtlingsrats Baden-Württemberg

Dateien:
Datum 2015 -12-17
Dateigröße 522.45 KB
Download 467