Blue Flower

  • Bildergalerie Fahrradwerkstatt
  • lager03
  • Bildergalerie Fahrradwerkstatt
  • Bildergalerie Fahrradwerkstatt
  • Bildergalerie Fahrradwerkstatt
  • lager01
  • Bildergalerie Fahrradwerkstatt
  • Bildergalerie Fahrradwerkstatt
  • lager02
  • lager04
  • Bildergalerie Fahrradwerkstatt

Die deutsche Sprache vermitteln, amtliche Schreiben erklären, deutsche Gewohnheiten verstehen lernen, sich auf das Asylverfahren vorbereiten, Kindergarten-, Schulplätze und Wohnungen besorgen: Für all das braucht man Räume und freiwillige Helfer. Einen wichtigen Beitrag hierzu hat nun die Stadt geleistet:

Am Freitag, dem 17.4.15, war der Integrationsbeauftragte der Stadtverwaltung Radolfzell Günter Wenger (im Bild rechts) zu Gast im „Café International“ und überreichte den Helfern aus dem Freundeskreis Asyl Radolfzell einen Geldbetrag zur Deckung der Raumkosten. Jeden Freitag von 15 bis 18 Uhr ist das Café geöffnet. Bei Tee und Kuchen findet praktische Sozial- und Lebensberatung statt. Man spricht deutsch miteinander, übt es nach Kräften. Mit den Kindern wird gespielt. Und es werden noch mehr Sprachkurse benötigt - und weitere geeignete Räume dafür.